Datum: 24.12.2018

Alarmierungszeit: 19:37 Uhr

Am Abend des Heiligabend wurde in zahlreichen Herzberger Familien gegen 19:37 das gemeinsame Abendessen oder die Bescherung im Kreise der Lieben unterbrochen. Die Kameraden der FF Herzberg wurden zur Unterstützung nach Barbis zu einem Brand in einer Tischlerei alarmiert.

Bei Ankunft des Löschzuges Herzberg in Barbis stand ein Holzlager einer Tischlerei in Vollbrand. Die Herzberger Drehleiter wurde zwischen dem Brandobjekt und der Firma Wistoba zur Riegelstellung eingesetzt. Gegen 21:45 konnten wir aus dem Einsatz entlassen werden.

Im Verlauf des Einsatzes wurde ein Kamerad aus dem Stadtgebiet Bad Lauterberg bei einem Wandeinsturz verletzt und musste rettungsdienstlich versorgt werden. Wir wünschen das Beste beim Gesundwerden!

      

Fotos: Feuerwehr Bad Lauterberg

 

Weitere Informationen finden sich unter anderem auf:

LauterNeues: http://www.lauterneues.de/index.php/nachrichten/aktuell/9859-brand-in-den-buehwiesen

Feuerwehr Bad Lauterberg: https://www.ff-badlauterberg.de/index.php/einsaetze/einsaetze42/einsatzbericht/1932