Aktuelles

Nr. 55 Unterstützung Rettungsdienst

Datum: 26.07.2017

Alarmierungszeit: 12:22 Uhr

Bei Gartenarbeiten stürzte eine Person eine knapp 2 Meter hohe Mauer hinab und blieb verletzt auf der darunter liegenden Wiese liegen. Der Rettungsdienst alarmierte die Feuerwehr nach, um den Patienten durch das teils unwegsame Gartengrundstück zum Rettungswagen zu transportieren.

Der Patient wurde nach der Erstversorgung in die Schleifkorbtrage des HLF umgelagert und zum Rettungswagen getragen.